Ein vollständiger Leitfaden zur React Native Web3-Entwicklung

React Native Web3 - Vollständiger React Native Web3-Entwicklerleitfaden

Möchten Sie React Native beim Erstellen Ihres Web3-Projekts verwenden? Wenn ja, suchen Sie nicht weiter als in diesem Artikel! Lernen Sie mit Moralis, der ultimativen Web3-Entwicklungsplattform!

Da der durchschnittliche Benutzer heutzutage mehr als alles andere mobile Geräte verwendet, ist es von größter Bedeutung, dass Web3 mobilfreundlich wird. Anfänglich war der Web3-Bereich über Computer zugänglich. Damit Blockchain jedoch die breite Akzeptanz erreicht, müssen Programmierer bei der Entwicklung von dApps einen Mobile-First-Ansatz verfolgen. Hier machen React Native Web3-Tools den entscheidenden Unterschied für Entwickler. Wenn Sie bereits Erfahrung mit React Native haben, haben Sie bereits einen hervorragenden Vorsprung. Aber selbst wenn Sie gerade erst als Web3-Entwickler anfangen und lernen möchten, wie Sie React Native mit Web3 verwenden, reicht es aus, JavaScript zu kennen, um Ihre React Native Web3-Reise anzukurbeln. Außerdem können Sie mit Zugriff auf das richtige Arsenal an Tools mühelos iOS- und Android-Web3-Apps bereitstellen.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen eine vollständige Anleitung zur Entwicklung von React Native Web3 zur Verfügung. Wir führen Sie Schritt für Schritt durch den Einrichtungsprozess, um die Dinge zu vereinfachen. Welche der Tools als „Must-haves“ gelten, erfahren Sie dabei. Darüber hinaus beginnen wir damit, die traditionellen mobilen Entwicklungstools wie Xcode und Android Studio zu behandeln. Der eigentliche Schub für Ihre React Native Web3-Entwicklung ist jedoch Moralis . Diese ultimative Web3-Entwicklungsplattform, auch bekannt als „ Firebase for Crypto “, ist Ihre Brücke von Web2 zu Web3. Mit Moralis an Ihrer Seite können Sie das Blockchain-bezogene Backend abdecken, indem Sie einfach kurze Codeschnipsel kopieren und einfügen. Darüber hinaus können Sie durch die Verwendung von Moralis auch die ultimative Abkürzung nutzen – die Boilerplate Ethereum React Native. Letzteres ermöglicht es Ihnen , mobile Ethereum dApps in wenigen Minuten zu erstellen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Ihr kostenloses Moralis-Konto erstellen, bevor Sie fortfahren.    

Was ist React Native Web3? 

Wenn Sie mit den Begriffen „React“, „React Native“ und „Web3“ vollständig vertraut sind, können Sie gerne zum nächsten Abschnitt springen. Wenn Sie jedoch neu in der Blockchain-Entwicklung und/oder der mobilen Entwicklung sind, lesen Sie diesen Abschnitt aufmerksam und gründlich durch. 

Was ist also ein React Native Web3? Lassen Sie uns zunächst darauf hinweisen, dass React Native React ziemlich ähnlich ist. Anstatt jedoch Webkomponenten als Bausteine ​​zu verwenden, konzentriert es sich auf native Komponenten. Als solches ermöglicht Ihnen React Native die Entwicklung plattformübergreifender mobiler Anwendungen. Falls Sie sich nicht wirklich sicher sind, was React ist , empfehlen wir Ihnen, unseren Artikel mit den Details dieser JavaScript-UI-Bibliothek zu lesen. Darüber hinaus ist es wichtig zu beachten, dass React.js eine Templating-Sprache namens „JSX“ verwendet. Darüber hinaus kompiliert letzterer Code zu einfachen JavaScript-Funktionen. Daher reicht es aus, zu wissen, wie man mit React arbeitet, um leicht zur React Native-Entwicklung überzugehen. Das Erlernen möglichst vieler React Native-spezifischer Aspekte, insbesondere der nativen Komponenten, sollte jedoch auf Ihrer To-Do-Liste stehen.

Da Sie nun wissen, was React Native ist, fügen wir dem Bild „Web3“ hinzu. Letzteres ist die neue Ära des Internets, die durch die Blockchain-Technologie eingeleitet wurde. Also, wie funktioniert Web3 ? Idealerweise ist es eine dezentrale Form von Web2 mit einem eingebauten digitalen Geldsystem. Darüber hinaus besteht das aktuelle Ziel darin, die Benutzererfahrung ähnlich wie bei Web2 (die meisten aktuellen Websites) zu gestalten. Deutliche Unterschiede treten jedoch bereits auf, wenn Benutzer die Web3-Anmeldung oder die Web3-Authentifizierung verwenden . Darüber hinaus wird es im Zuge des Übergangs von Web2 zu Web3 viele „Web2-Web3“-Hybridanwendungen geben. Vor diesem Hintergrund wissen Sie jetzt, dass wir uns mit „React Native Web3“ auf React Native beziehen, das für die Erstellung mobiler Web3-Apps verwendet wird.

Vollständiger React Native Web3-Entwicklerleitfaden

In Zukunft führen wir Sie durch die Einrichtung, die für die Arbeit mit React Native erforderlich ist. Darüber hinaus werden wir, wie oben erwähnt, den Web3-Teil abdecken, indem wir das Moralis SDK vorstellen . Auf diese Weise können Sie Backend-Funktionalität schnell und einfach integrieren. So haben Sie die Zeit, sich auf die Erstellung des besten Frontends zu konzentrieren. Daher haben Ihre mobilen dApps die Möglichkeit, eine attraktive Benutzeroberfläche und eine hervorragende UX anzubieten, was der Schlüssel zum Erfolg ist. 

Außerdem werden wir uns stark auf das Video-Tutorial eines Moralis-Experten verlassen, um dies noch klarer zu machen. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, einem Experten über die Schulter zu schauen, wenn er alle wesentlichen Einrichtungsschritte durchführt. Darüber hinaus haben Sie auch die Möglichkeit, seinem Beispiel zu folgen und Ihre eigene mobile dApp zu erstellen. Zuerst zeigt er Ihnen, wie Sie eine mobile dApp von Grund auf neu erstellen. Er zeigt Ihnen jedoch auch, wie Sie die Boilerplate Ethereum React Native verwenden. Letzteres ist ohne Zweifel die ultimative Abkürzung zur Entwicklung von React Native Web3.

Beginnen Sie Ihre Reise mit React Native Web3

Wenn Sie Erfahrung mit der Programmierung haben, wissen Sie, dass Dokumentationen wertvoll sind. Daher empfehlen wir Ihnen, zunächst „ReactNative.dev“ zu besuchen und dann auf die Option „Guides“ zu klicken:

Im Abschnitt „Einführung“ finden Sie viele nützliche Informationen. Wenn Sie jedoch gleich loslegen möchten, konzentrieren Sie sich auf „Einrichtung der Umgebung“. Darüber hinaus glauben wir, dass Sie dies leicht selbst tun könnten, aber wir möchten Sie so weit wie möglich unterstützen. Daher ist hier eine großartige Zusammenfassung der erforderlichen React-Native-Entwicklungstools:

  • Command Line Interface (CLI) Tools (Video unten um 3:45) :
    • Node.js
    • Rubin gem
    • Kakaoschoten (für iOS)
    • ADB (Android Debug Bridge) (für Android; bereits in Android Studio verfügbar)
  • iOS-Entwicklung (Video unten um 9:26) :
    • Xcode (neueste Version verwenden)
  • Android-Entwicklung (Video unten um 12:07) :
    • Android Studio (neueste Version verwenden)

Hinweis: Eine detaillierte Anleitung finden Sie im Video am Ende dieses Artikels (verwenden Sie die angegebenen Zeitstempel).

Erstellen Sie Ihre erste native React-App von Grund auf neu

Jetzt können Sie mit dem Bau beginnen. Da wir wissen, dass einige von Ihnen es vorziehen, Dinge von Grund auf neu zu erstellen, haben Sie außerdem die Möglichkeit, genau das zu tun (Video unten um 24:39 Uhr). Außerdem lernen Sie, wie Sie die Herausforderungen bestimmter Fehler überwinden (40:01). Darüber hinaus ist dies auch der Weg, um zu lernen, wie man Emulatoren für iOS und Android verwendet. Alles in allem werden Sie eine ziemlich einfache „Hello World“-Mobilanwendung erstellen:

Auf der anderen Seite sind Sie vielleicht eher wie wir und ziehen es vor, in kürzester Zeit ans Ziel zu kommen. In diesem Fall ist die Verwendung der Boilerplate möglicherweise der richtige Weg für Sie. Darüber hinaus werden wir uns im nächsten Abschnitt genau darauf konzentrieren. Hier erstellen wir auch tatsächlich eine React Native Web3 dApp.

Hinweis: In beiden Fällen (von Grund auf neu beginnen oder die Boilerplate verwenden) verwendet der Moralis-Experte Visual Studio Code (VSC), unseren bevorzugten Code-Editor. 

Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen auch, sich die Komponenten von React Native genauer anzusehen (1:05:10):

Ein klares Verständnis der React Native-Komponenten wird Ihnen helfen, die Ethereum React Native dApp-Boilerplate noch besser zu nutzen. 

Ethereum Mobile dApp Boilerplate – Die ultimative Abkürzung, um auf native Web3-Entwicklung zu reagieren

Wenn Sie es mit der Entwicklung von React Native Web3 ernst meinen, müssen Sie wissen, dass wir in diesem Sektor noch am Anfang stehen. Daher sind viele Fehler recht häufig. Unser ultimativer Ethereum React Native Boilerplate ist jedoch schon seit geraumer Zeit verfügbar. Daher haben wir es bereits geschafft, es stark zu verbessern, und die Dinge laufen reibungslos. Sollten Sie dennoch auf Fehler stoßen, teilen Sie uns dies unbedingt mit. Als Early Adopter und Frontier Developer müssen wir zusammenarbeiten, um den bestmöglichen Fortschritt zu erzielen.  

Um mit der Boilerplate zu arbeiten, müssen Sie zuerst den Code klonen. Hier sind die Schritte, die Sie dazu ausführen müssen:

  1. Besuchen Sie die Boilerplate -Seite von Ethereum React Native auf GitHub.
  2. Kopieren Sie die HTTPS-Adresse:

  1. Öffnen Sie ein neues Projekt in VSC. Verwenden Sie dann das Terminal von VSC, um den Code mit dem Befehl „git clone“ zu klonen, gefolgt von dem oben kopierten HTTPS:

  1. Stellen Sie mit dem geklonten Code sicher, dass Sie in den entsprechenden Ordner wechseln. Auch hier müssen Sie das Terminal des VSC verwenden:

  1. Als nächstes müssen Sie alle Abhängigkeiten installieren. Verwenden Sie daher den Befehl „ Garn installieren “ im Terminal.
  2. Jetzt müssen Sie zum iOS-Ordner gehen (geben Sie „ cd ios “ im Terminal ein). Führen Sie im Ordner „ios“ den Befehl „ pod install “ im Terminal aus.
  3. Sie müssen zum Stammordner zurückkehren. Geben Sie dazu in der Kommandozeile des Terminals „ cd .. “ ein.
  4. Jetzt müssen Sie nur noch die App ausführen, indem Sie den richtigen Befehl im Terminal eingeben:
    1. Für iOS: npx respond-native run-ios
    2. Für Android: npx React-Native Run-Android oder npx React-Native Start

Verwenden von Simulatoren zum Ausführen Ihrer mobilen dApp 

Sobald Sie die obigen Schritte abgeschlossen haben, können Sie Xcode zum Ausführen von iOS-dApps und Android Studio zum Ausführen von Android-dApps verwenden. Für iOS navigieren Sie zunächst mit Xcode (1:24:10) zum Ordner „ios“ in Ihrem Projekt „ethereum-react-native-boilerplate“. Einzelheiten finden Sie im folgenden Video. Hier sehen Sie auch, wie einfach es ist, Ihre Boilerplate-basierte mobile dApp zu betreiben. Wenn Sie es schaffen, die Anweisungen richtig zu befolgen, wird die App in Ihrem Emulator ausgeführt:

Wenn die iOS dApp läuft, ist es an der Zeit, ähnliche Schritte für Android zu wiederholen. Daher müssen Sie Android Studio (1:28:21) verwenden. Dieses Mal müssen Sie mit Android Studio den Ordner „android“ im Projekt „ethereum-react-native-boilerplate“ finden. Sie haben auch die Möglichkeit zu sehen, wie der Experte einige Hürden mit dem Android-Emulator überwindet. Letzteres kann unbezahlbar sein, falls Sie auf die gleichen Probleme stoßen. Das Ziel ist jedoch, dass beide Emulatoren (iOS und Android) Ihre dApp ausführen:

Wenn Sie sehen möchten, wie Sie Text oder eine Schaltfläche ändern, folgen Sie dem Video ab 1:42:20. Sie werden deutlich sehen, wie das Bearbeiten von Code automatisch Ihre Android- und iOS-Version der Anwendung ändert. Darüber hinaus erhalten Sie hier auch die Möglichkeit, mehr über die Web3-Authentifizierung zu erfahren. Letzteres ist dank der WalletConnect -Integration von Moralis vollständig in diese Boilerplate integriert. Um Zugriff auf die Backend-Funktionalität von Moralis zu erhalten, müssen Sie natürlich auch Ihren Moralis-Server erstellen (Anweisungen unten). In Zukunft haben Sie auch die Möglichkeit, die Auswahl physischer Geräte auf Xcode und Android Studio (1:49:18) zu erkunden.

Erstellen eines Moralis-Servers

Das Erstellen eines Moralis-Servers ist ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Web- und mobilen dApp-Entwicklung bei der Verwendung von Moralis. Stellen Sie daher sicher, dass Sie diese Schritte ausführen:

  1. Melden Sie sich in Ihrem Moralis-Adminbereich an – An diesem Punkt sollten Sie bereits Ihr Moralis-Konto bereit haben; Melden Sie sich daher einfach an . Falls Sie dies jedoch noch nicht getan haben, erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Moralis-Konto.
  2. Erstellen Sie einen Moralis-Server – Gehen Sie in Ihrem Moralis-Administrationsbereich zur Registerkarte „Server“. Klicken Sie dort oben rechts auf „+ Create a new Server“ (siehe Screenshot unten). Als nächstes müssen Sie den Netzwerktyp, der Ihren Anforderungen am besten entspricht, aus dem Dropdown-Menü auswählen, das angezeigt wird. Wenn Sie an Beispielprojekten arbeiten oder Ihre dApps testen, sollten Sie sich auf die Optionen „Testnet Server“ ( Ethereum Testnets ) oder „Local Devchain Server“ konzentrieren. Wenn Sie Ihre dApps jedoch der Öffentlichkeit zugänglich machen, sollten Sie „Mainnet Server“ auswählen.

Als nächstes sehen Sie ein Popup-Fenster, in dem Sie nach den Details Ihres Servers gefragt werden. Dazu gehören der Name Ihres Servers (dies kann alles sein, was Sie wollen), Ihre Region, Ihr Netzwerktyp und Ihre Kette(n). Um schließlich Ihren Server hochzufahren, klicken Sie auf „Instanz hinzufügen“:

  1. Zugriff auf Serverdetails – Sobald Ihr Server betriebsbereit ist, können Sie auf seine Details zugreifen (Server-URL und Anwendungs-ID). Zu diesem Zweck müssen Sie neben Ihrem Server auf die Schaltfläche „Details anzeigen“ klicken:

Sie sehen alle Details in einem neuen Fenster:

  1. Moralis initialisieren Dies ist ein wesentlicher Schritt zur Verwendung des Moralis-Backends. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die „.env“-Datei füllen, nachdem Sie sie von „.example.env“ in „.env“ umbenannt haben. Fügen Sie dann einfach die Details Ihres Servers an der dafür vorgesehenen Stelle ein:

React Native Web3 – Vollständiger React Native Web3 Dev Guide – Zusammenfassung

Wir haben in diesem Artikel eine Menge Boden behandelt. Inzwischen wissen Sie, was React Native Web3 ist und warum es für die Mainstream-Akzeptanz von Krypto unerlässlich ist. Mit React Native können Sie gleichzeitig mobile Anwendungen für iOS und Android entwickeln. Darüber hinaus können Sie mit Moralis mobile dApps für mehrere programmierbare Blockchains erstellen. Auf diese Weise können Sie Ihren Entwicklungsfortschritt zukunftssicher machen und mit minimalem Mehraufwand eine große Benutzerbasis ansprechen. Außerdem wissen Sie jetzt, wie Sie React Native-Anwendungen von Grund auf neu erstellen. Sie haben jedoch auch gelernt, dass es einen viel schnelleren Weg gibt – die ultimative Boilerplate von Ethereum React Native. Durch das Klonen dieser Boilerplate können Sie Ihre eigenen mobilen dApps in wenigen Minuten fertig haben.

Quelle des Originalartikels unter https://moralis.io 

What is GEEK

Buddha Community

Autumn  Blick

Autumn Blick

1598839687

How native is React Native? | React Native vs Native App Development

If you are undertaking a mobile app development for your start-up or enterprise, you are likely wondering whether to use React Native. As a popular development framework, React Native helps you to develop near-native mobile apps. However, you are probably also wondering how close you can get to a native app by using React Native. How native is React Native?

In the article, we discuss the similarities between native mobile development and development using React Native. We also touch upon where they differ and how to bridge the gaps. Read on.

A brief introduction to React Native

Let’s briefly set the context first. We will briefly touch upon what React Native is and how it differs from earlier hybrid frameworks.

React Native is a popular JavaScript framework that Facebook has created. You can use this open-source framework to code natively rendering Android and iOS mobile apps. You can use it to develop web apps too.

Facebook has developed React Native based on React, its JavaScript library. The first release of React Native came in March 2015. At the time of writing this article, the latest stable release of React Native is 0.62.0, and it was released in March 2020.

Although relatively new, React Native has acquired a high degree of popularity. The “Stack Overflow Developer Survey 2019” report identifies it as the 8th most loved framework. Facebook, Walmart, and Bloomberg are some of the top companies that use React Native.

The popularity of React Native comes from its advantages. Some of its advantages are as follows:

  • Performance: It delivers optimal performance.
  • Cross-platform development: You can develop both Android and iOS apps with it. The reuse of code expedites development and reduces costs.
  • UI design: React Native enables you to design simple and responsive UI for your mobile app.
  • 3rd party plugins: This framework supports 3rd party plugins.
  • Developer community: A vibrant community of developers support React Native.

Why React Native is fundamentally different from earlier hybrid frameworks

Are you wondering whether React Native is just another of those hybrid frameworks like Ionic or Cordova? It’s not! React Native is fundamentally different from these earlier hybrid frameworks.

React Native is very close to native. Consider the following aspects as described on the React Native website:

  • Access to many native platforms features: The primitives of React Native render to native platform UI. This means that your React Native app will use many native platform APIs as native apps would do.
  • Near-native user experience: React Native provides several native components, and these are platform agnostic.
  • The ease of accessing native APIs: React Native uses a declarative UI paradigm. This enables React Native to interact easily with native platform APIs since React Native wraps existing native code.

Due to these factors, React Native offers many more advantages compared to those earlier hybrid frameworks. We now review them.

#android app #frontend #ios app #mobile app development #benefits of react native #is react native good for mobile app development #native vs #pros and cons of react native #react mobile development #react native development #react native experience #react native framework #react native ios vs android #react native pros and cons #react native vs android #react native vs native #react native vs native performance #react vs native #why react native #why use react native

Hire Dedicated React Native Developer

Have you ever thought of having your own app that runs smoothly over multiple platforms?

React Native is an open-source cross-platform mobile application framework which is a great option to create mobile apps for both Android and iOS. Hire Dedicated React Native Developer from top React Native development company, HourlyDeveloper.io to design a spectacular React Native application for your business.

Consult with experts:- https://bit.ly/2A8L4vz

#hire dedicated react native developer #react native development company #react native development services #react native development #react native developer #react native

Hire Dedicated React Native Developers - WebClues Infotech

Being one of the emerging frameworks for app development the need to develop react native apps has increased over the years.

Looking for a react native developer?

Worry not! WebClues infotech offers services to Hire React Native Developers for your app development needs. We at WebClues Infotech offer a wide range of Web & Mobile App Development services based o your business or Startup requirement for Android and iOS apps.

WebClues Infotech also has a flexible method of cost calculation for hiring react native developers such as Hourly, Weekly, or Project Basis.

Want to get your app idea into reality with a react native framework?

Get in touch with us.

Hire React Native Developer Now: https://www.webcluesinfotech.com/hire-react-native-app-developer/

For inquiry: https://www.webcluesinfotech.com/contact-us/

Email: sales@webcluesinfotech.com

#hire react native developers #hire dedicated react native developers #hire react native developer #hiring a react native developer #hire freelance react native developers #hire react native developers in 1 hour

Factors affecting the cost of hiring a React Native developer in USA - TopDevelopers.co

Want to develop app using React Native? Here are the tips that will help to reduce the cost of react native app development for you.
Cost is a major factor in helping entrepreneurs take decisions about investing in developing an app and the decision to hire react native app developers in USA can prove to be fruitful in the long run. Using react native for app development ensures a wide range of benefits to your business. Understanding your business and working on the aspects to strengthen business processes through a cost-efficient mobile app will be the key to success.

#best react native development companies from the us #top react native app development companies in usa #cost of hiring a react native developer in usa #top-notch react native developer in usa #best react native developers usa #react native

How much does it cost to develop a React Native mobile app?

React Native allows developers to develop mobile apps that have compatibility with Android, iOS & other operating systems. Due to the features like Native-like functionality and single code reusability and the access of various frameworks in the market, React Native has excelled as the most suitable framework for cross-platform mobile app development.

Why Do Businesses Prefer React Native App Development?

React Native is integrated with JS library that works as the fundamental for developing the app UI. Most businesses choose for developing React Native apps just due to their cross-platform & open-source features. A few further reasons why entrepreneurs & developers choose React Native app development include:

• Lowered Expedition Time

• Simple UI

• Cross-Platform and Code Sharing

• Lesser Workforce and Resources

• Community Assistance

• In-Built Elements and Reusable Codes

• Hot Reload

• JavaScript as Programming Language

• Easy to Execute Updates

Factors That Decide Cost of React Native App Development

If you are an entrepreneur or start-up and looking for cost-effective app development, React Native is one of the ideal options available out there.

• App’s UI/UX Design

• User Authorization

• App Complexity and Functionality

• App Development Team

• App Maintenance

• App Add-ons

• App Distribution

• Location of Development Company

• App Category

React Native cost depends widely on the complexity of a project or the app requirements. The price may also vary based on business requirements. React Native app development per hour can cost from $20 and $30 per hour in India. It can vary as per different locations.

Is React Native a good choice for mobile apps development?

Yes, React Native is the best choice for mobile app development as React apps are faster to develop and it offers better quality than hybrid apps. Additionally, React Native is a mature cross-platform framework.

Best React Native App Development Agency

AppClues Infotech is a leading React Native App Development Company in USA that build robust & innovative mobile app as per your specific business needs. They have a dedicated team of designers and programmers help to make a perfect mobile app.

If you have any mobile app development project in mind get in touch with AppClues Infotech and get the best solution for your business.

#react native app development cost #react native development company #best react native development company in usa #hire react native developers #hire dedicated react native developers & programmers #hire a react native development company